Start
Leistungen
Themen
Referenzen
Über mich
Kontakt
Impressum
Philosophie
Praxis
Werdegang
In meiner journalistischen Tätigkeit fühle ich mich den Regeln des Deutschen Presserates verpflichtet. Sie definieren die Ethik meines Berufsstandes.
Eine gedeihliche Zusammenarbeit erfordert nach meiner Erfahrung:
 
Zuverlässigkeit + klare Kommunikation + Vertrauen.
 
Darüber hinaus ist es wichtig, eigene und fremde Fähigkeiten richtig einzuschätzen.

Ich nehme nur Aufträge an, die ich mit meinen Prinzipien vereinbaren kann. Sie werden keine totalitären Organisationen, Suchtmittelhersteller oder Anbieter von menschenverachtenden Diensten in meiner Kundenliste finden.